teaching:organisatorische_hinweise:corona

Corona

Deutsch

In jedem Fall gelten die Bestimmungen der Stadt Hamburg sowie der Universität Hamburg.

Ansprechpartner für jeglichen Fragen sind Anna Fuchs und Jannek Squar.

Präsenzunterricht während der Corona-Krise

Für die Präsenzlehre, die in den Räumlichkeiten des DKRZ durchgeführt wird (vor allem im Seminarraum 034) sind nachstehenden Anweisungen zu befolgen.

  • Personen, die Erkältungssymptome, vor allem Fieber aufweisen, bleieben bitte dem Gebäude fern!
  • Das Gebäude wird von Studierenden nur mit einem Mund-Nase-Schutz betreten.
  • Beim Betreten und Verlassen der Räume wird ein Mund-Nase-Schutz getragen.
  • Foyers und Verkehrsflächen sind keine Aufenthaltsflächen, das Gebäude ist nach der Lehrveranstaltung umgehend zu verlassen. Ein unnötiges Aufhalten in den Fluren ist zu vermeiden.
  • Die Räume sind einzeln mit einem Abstand von mind. 1,5m zu anderen Personen zu betreten.
  • Die Plätze werden von der entferntesten Reihe/Spalte in Richtung Eingang gefüllt. Siehe Raumplan. Die Möbel sind dabei auf keinen Fall zu verschieben!
  • Während der Lehrveranstaltungen kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Beim Aufstehen und Bewegen (zum Pult oder Raum verlassen) ist der Schutz wieder aufzusetzen.
  • Es sind die vorhandenen Einrichtungen zum Desinfizieren der Hände zu benutzen.
  • Der Raum darf nur von Personen betreten werden, die zu der gegebenen Lehrveranstaltungen angemeldet sind. Für jeden Termin wird eine Anwesenheitsliste geführt.
  • Wir sind verpflichtet für ausreichende Belüftung zu sorgen. Besonders an kalten Tagen ist dies bitte bei der Kleidungswahl zu berücksichtigen.
  • Die Arbeitsflächen werden nach jeder Veranstaltung gereinigt und können nach Bedarf von den Teilnehmern wiederholt desinfiziert werden.
  • Allgemeine Hygieneregeln einhalten: Husten- und Niesetikette, Persönliche Händehygiene und Verzicht auf Umarmungen o.ä.
  • Hinweis: Wer innerhalb von 14 Tagen nach der Präsenzlehrveranstaltung an Covid-19 erkrankt oder positiv auf Covid-19 getestet wird wird gebeten, dies bitte umgehend bei der Telefonhotline der Universität zu Fragen von Covid-19 (040 42838 1584) oder per E-Mail an arbeitssicherheit.at.uni-hamburg.demelden. Benachrichtugen Sie bitte unbedingt den Lehrveranstalter!

English

In any case follow the rules of Hamburg's administration as well as of Universität Hamburg.

Classroom teaching during the Corona-Crisis

TBD

teaching/organisatorische_hinweise/corona.txt · Last modified: 2020-10-23 22:18 by Anna Fuchs