publication

Publication details

  • SkaSim - Skalierbare HPC-Software für molekulare Simulationen in der chemischen Industrie (Jadran Vrabec, Martin Bernreuther, Hans-Joachim Bungartz, Wei-Lin Chen, Wilfried Cordes, Robin Fingerhut, Colin W. Glass, Jürgen Gmehling, René Hamburger, Manfred Heilig, Mattias Heinen, Martin T. Horsch, Chieh-Ming Hsieh, Marco Hülsmann, Philip Jäger, Peter Klein, Sandra Knauer, Thorsten Köddermann, Andreas Köster, Kai Langenbach, Shiang-Tai Lin, Philipp Neumann, Jürgen Rarey, Dirk Reith, Gábor Rutkai, Michael Schappals, Martin Schenk, Andre Schedemann, Mandes Schönherr, Steffen Seckler, Simon Stephan, Katrin Stöbener, Nikola Tchipev, Amer Wafai, Stephan Werth, Hans Hasse), In Chemie Ingenieur Technik, Series: 90(3), pp. 295–306, (Editors: Norbert Asprion), Wiley, ISSN: 1522-2640, 2018-02-01
    Publication detailsDOI

Abstract

Der vorliegende Übersichtsartikel berichtet über Fortschritte in der molekularen Modellierung und Simulation mittels massiv-paralleler Hoch- und Höchstleistungsrechner (HPC). Im SkaSim-Projekt arbeiteten dazu Partner aus der HPC-Community mit Anwendern aus Wissenschaft und Industrie zusammen. Ziel dabei war es mittels HPC-Methoden die Vorhersage von thermodynamischen Stoffdaten in Bezug auf Effizienz, Qualität und Zuverlässigkeit weiter zu optimieren. In diesem Zusammenhang wurden verschiedene Themen bearbeitet: Atomistische Simulation der homogenen Gasblasenbildung, Oberflächenspannung klassischer Fluide und ionischer Flüssigkeiten, multikriterielle Optimierung molekularer Modelle, Weiterentwicklung der Simulationscodes ls1 mardyn und ms2, atomistische Simulation von Gastrennprozessen, molekulare Membran-Strukturgeneratoren, Transportwiderstände und gemischtypenspezifische Bewertung prädiktiver Stoffdatenmodelle.

BibTeX

@article{SSHFMSIDCI18,
	author	 = {Jadran Vrabec and Martin Bernreuther and Hans-Joachim Bungartz and Wei-Lin Chen and Wilfried Cordes and Robin Fingerhut and Colin W. Glass and Jürgen Gmehling and René Hamburger and Manfred Heilig and Mattias Heinen and Martin T. Horsch and Chieh-Ming Hsieh and Marco Hülsmann and Philip Jäger and Peter Klein and Sandra Knauer and Thorsten Köddermann and Andreas Köster and Kai Langenbach and Shiang-Tai Lin and Philipp Neumann and Jürgen Rarey and Dirk Reith and Gábor Rutkai and Michael Schappals and Martin Schenk and Andre Schedemann and Mandes Schönherr and Steffen Seckler and Simon Stephan and Katrin Stöbener and Nikola Tchipev and Amer Wafai and Stephan Werth and Hans Hasse},
	title	 = {{SkaSim - Skalierbare HPC-Software für molekulare Simulationen in der chemischen Industrie}},
	year	 = {2018},
	month	 = {02},
	editor	 = {Norbert Asprion},
	publisher	 = {Wiley},
	journal	 = {Chemie Ingenieur Technik},
	series	 = {90(3)},
	pages	 = {295--306},
	issn	 = {1522-2640},
	doi	 = {http://dx.doi.org/10.1002/cite.201700113},
	abstract	 = {Der vorliegende Übersichtsartikel berichtet über Fortschritte in der molekularen Modellierung und Simulation mittels massiv-paralleler Hoch- und Höchstleistungsrechner (HPC). Im SkaSim-Projekt arbeiteten dazu Partner aus der HPC-Community mit Anwendern aus Wissenschaft und Industrie zusammen. Ziel dabei war es mittels HPC-Methoden die Vorhersage von thermodynamischen Stoffdaten in Bezug auf Effizienz, Qualität und Zuverlässigkeit weiter zu optimieren. In diesem Zusammenhang wurden verschiedene Themen bearbeitet: Atomistische Simulation der homogenen Gasblasenbildung, Oberflächenspannung klassischer Fluide und ionischer Flüssigkeiten, multikriterielle Optimierung molekularer Modelle, Weiterentwicklung der Simulationscodes ls1 mardyn und ms2, atomistische Simulation von Gastrennprozessen, molekulare Membran-Strukturgeneratoren, Transportwiderstände und gemischtypenspezifische Bewertung prädiktiver Stoffdatenmodelle.},
}

publication.txt · Last modified: 2019-01-23 10:26 (external edit)